Dienstag, 29. Juni 2010

Mini-Book



Ribbon-bound-Book


Das Buch nach Iris (Yosemite`s)Anleitung habe ich schon am 3 Juni blanko gearbeitet.
Als ich am Donnerstag von meiner Tante gefragt wurde ob Ich den mal ein paar Bilder vom Garten, mitbringen könnte. Habe ich natürlich gleich welche aktuell gemacht und in das Minibook verarbeitet.
Ich habe das Buch mit Papier von My Mind`s Eye life Stories ``Blue Damask``
verarbeitet dazwischen Samtpapier Madera. Distress Ink,Stanzer von ek success ,Tim Holtz =Sizzix
Stempel:Heros Arts,Spitzen von Karstadt.Blumen,Piks Nadeln von Maya Raoud.
Unser neues Holzhaus



Blick auf unser Haus















Meine Lieblings Rose Leonardo






Alexander









Daniel in Berlin auf der Flugmesse



Briefumschlag für weitere Minibilder


Kommentare:

  1. Ein tolles Album mit so vielen schönen Details :-)

    AntwortenLöschen
  2. Es gefällt mir, wie du deine Minialben gestaltest, mit wenig Schnickschnack, aber aussagekräftig.Ich frage mich wirklich, wie du bei so einem großen Haus mit einem so wunderschönen Garten noch Zeit zum Scrappen hast.Ich bewundere dich-man merkt, du hast ein Händchen für den Garten.LG aus Wien Gerlinde

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt weiß ich auch, was ein Ribbon-Bound-Book ist. Ist toll geworden! LG Yvonne

    AntwortenLöschen

 
Copyright und Haftungsausschluss

Soweit nicht anders angegeben stammen alle auf diesem Blog veröffentlichten Texte und Fotos von mir und dürfen ohne meine schriftliche Zustimmung nicht veröffentlicht, kopiert oder verwendet werden. Für die Inhalte externer Links übernehme ich keine Haftung. Dafür sind ausschließlich deren Vertreiber verantwortlich. All rights reserved. Die Inhalte dieser Internetpräsenz unterliegen dem Urheberrecht.