Donnerstag, 28. Februar 2013

Album zur Goldenen Hochzeit

Ein besonderes Geschenk mußte her. Was ja immer sehr schwer ist ,wenn man alles hat. So hatte ich mich entschieden , ein Album selber zu machen .So können die Beschenkten , gleich die Fotos von der Feier darin unterbringen . Das Album ist mit der  Fächertechnik gebunden .








Das Album habe ich mit Samtpapier bezogen.

 


Die Buchstaben sind ebenfalls aus Samt..Das , H ,hab ich grade nochmal 
schnell getauscht.






Hier habe ich noch eine bedruckte Folienseite mit eingearbeitet


Der kleine Foto ist von Tim Holtz.


Die Seiten habe ich nur mit kleinen Deko Teilen versehen. Damit noch genug Platz für die Fotos bleibt.



Die Mittelteile habe ich alle mit verschiedenen Stanzbodüren versehen.


Hier habe ich ein 10 x15 Flipalbum mit rein gearbeitet.Um so noch mehr Platz für Fotos zuschaffen.
 




Hier habe ich ein Wasserfallalbum eingefügt.


Auserdem habe ich ein  Labello sowie ein Schieber mit kleine Tags eingefügt.
So kann man ganz viele kleine Fotos unterbringen.

  

Zwischen der zwei gestanzten Borden habe ich eine Windradfolie eingearbeitet.
Mit kleinen Kristallsteinchnen wurde die Bodüren noch verziehrt.

Zuletzt noch ein kleines Mini .
Die Papiere sind von der Firma  Su, CM und  Mind`s Eye.
Das grüne Samtpapier gibt es beim Stempelmeer.

Kommentare:

  1. Halloooo,das Minibook ist mit so viel Liebe gemacht, das ist nicht zu übersehen. Hoffentlich wird es auch geschätzt! Denn diese Arbeitszeit ist unbezahlbar! Der Wasserfall, den möchte ich auch noch lernen!
    Bis bald, nun dauert es nicht mehr lange :) !
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Daggi, diesmal hast du mich wirklich zum *Hinsetzen* gebracht. Du hast recht, dieses Album hat auch Conny gemacht- diese Falttechnik musst du mir nächste Woche nocheinmal zeigen.Ich bin echt total begeistert von den Papieren, dem Einband, deine so tollen Stanzer;-), das Werk ist OSKAR reif;-)) LG Gerli

    AntwortenLöschen

 
Copyright und Haftungsausschluss

Soweit nicht anders angegeben stammen alle auf diesem Blog veröffentlichten Texte und Fotos von mir und dürfen ohne meine schriftliche Zustimmung nicht veröffentlicht, kopiert oder verwendet werden. Für die Inhalte externer Links übernehme ich keine Haftung. Dafür sind ausschließlich deren Vertreiber verantwortlich. All rights reserved. Die Inhalte dieser Internetpräsenz unterliegen dem Urheberrecht.